Inline-Gehäuse ASEPTconnect für Clamp-Anschluss nach DIN 11864, Form A

Typenreihe MZ2300

Inline-Gehäuse ASEPTconnect für Clamp-Anschluss nach DIN 11864, Form A - MZ2300

Merkmale

  • Inline-Gehäuse mit Aseptik Clamp-Anschluss nach DIN 11864-3, Form A (Nutseite), totraumfrei
  • Prozessanschluss: Rohrenden oder Clamp-Anschluss
  • Produktseitige, spaltfreie O-Ringabdichtung
  • Schnelle, passgenaue Montage der Geräte
  • Verschiedene Rohrnennweiten lieferbar
  • Rohrenden geeignet für Orbitalschweißen
  • Hygienegerechte Ausführung: CIP und SIP-fähig
  • Deltaferritgehalt < 0,5 %

Optionen

  • Zweiter Geräteanschluss
  • Weitere Prozessanschlüsse auf Anfrage
  • Kundenspezifische Lösungen

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau / Gehäuse
Ausführung: Durchgangsgehäuse mit einem Geräteanschluss
Waagerechte Einbaulage
Nenndruck: je nach Prozessanschluss PN 40 / PN 16
Drehmoment: 15 Nm
Material Gehäuse: Edelstahl W.-Nr. 1.4435 (316L)
Deltaferritgehalt < 0,5 %
Material O-Ring: EPDM, USP class VI (inkl. Zertifikat), FDA-konform
Weitere Materialien auf Anfrage
Typenschild: Laserbeschriftung
Rohrnennweite
Rohrnennweiten nach DIN 11866: Reihe A: DN 10 – DN 32
Reihe B: ISO 13,5 – ISO 33,7
Reihe C: 1/2“ – 1 1/2“
Weitere Rohrnennweiten auf Anfrage.
Anschlüsse
Prozessanschluss - Rohrenden geeignet zum Orbitalschweißen
- Clamp-Anschluss nach DIN 32676
Geräteanschluss Aseptik Clamp-Anschluss nach DIN 11864-3, Form A (Nutseite), Tellerdurchmesser 50,5 mm (Reihe A: DN 32, Reihe B: DN 33,7, Reihe C: 1“)
Passender Membrandruckmittler, Aseptikausführung nach DIN 11864-3, Form A (Bundseite), Typenreihe DL5, siehe Datenblatt D5-024
Hygieneausführung
Oberflächenrauheit: Standard: messstoffberührter Bereich Ra < 0,8 μm,
Außenflächen ca. 0,8 μm
Optional: messstoffberührter Bereich Ra < 0,4 μm,
Außenflächen ca. 0,8 μm
Optional: Elektropoliert
Temperaturbereiche
Messstoff: -10…150 °C
Typenreihen
MZ2300

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • D6-030

    Datenblatt

Produktanfrage

Zurück