Messeinsätze nach DIN 43735 für In-Process Kalibrierung

Typenreihe GA3100

  • EX
  • SIL2
Messeinsätze nach DIN 43735 für In-Process Kalibrierung - GA3100

Merkmale

  • Messeinsatz nach DIN 43735 mit zusätzlichem Prüfrohr
  • Messeinsatz Ø 6 mm
  • Temperaturbereich -50…400 °C
  • Messwiderstand nach EN 60751
  • Genauigkeit nach EN 60751 Klasse A
  • Anschlussart in 4-Leitertechnik

Optionen

  • Ex-Schutz
  • Einstufung in SIL2
  • Messeinsatz Ø 4 mm
  • Vorbereitet für die Montage eines Kopfmessumformers

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau / Gehäuse
Mechanischer Aufbau: Messeinsatz mit Anschlusssockelnach DIN 43735 mit einem zusätzlichen Prüfrohr
  Messeinsatz: Material Edelstahl 1.4571 (316Ti)
  Länge und Ø siehe Bestellangaben
  Der Messwiderstand wird mit Andruckfedern (Federweg max.10 mm) geliefert, um eine Anpressung auf den Schutzrohrboden zu gewährleisten. Anstelle des Klemmsockels kann ein Kopfmessumformer aufgebaut werden oder der Messeinsatz wird vorbereitet für eine Messumformermontage.
  Referenzfühler siehe Datenblatt T4-025-46, Typenreihe GA3110.
Messwiderstand: Messwiderstand Pt 100 in 4-Leitertechnik
Klasse A nach DIN EN 60751
Nennwert Pt100 Sensor: 100 Ohm bei 0 °C
  Option: 2x Pt100 in 3-Leiterschaltung
Klasse A nach EN 60751
Temperaturbereich: -50…400 °C
Genauigkeit: des Messwiderstandes:
Klasse A nach EN 60751 im Bereich -50...300 °C, ansonsten Klasse B
Isolationswiderstand: > 100 MOhm bei 20 °C (500 VDC)
Funktionale Sicherheit: Einstufung des Pt100 Elements in SIL2, nach EN 61508
Messeinsatzlänge: Um einen guten Wärmeübergang zu ge-währleisten, ist die Messeinsatzlänge so zu spezifizieren,dass der Messeinsatz auf dem Schutzrohrboden aufsteht.
Wir empfehlen die Verwendung einer Wärme-leitpaste, die den Wärmeübergang zwischen Schutzrohr und Messeinsatz optimiert.
  Standardlängen siehe BestellcodeSonderlängen sind möglich.
Messumformer-Montage: Pt100 Messumformer für Kopfmontage können anstelle vom Klemmensockel aufgebaut werden.
Prüfungen und Zertifikate
EG-Baumusterprüfbescheinigung: IBExU 13 ATEX 1017 X
II 2G Ex ia IIC T6-T1 Gb
  Ui ≤ 30 V
Pi ≤ 750 mW
Li max. 10 µH/m
Ci max. 500 pF/m
Weitere technische Daten siehe XA_003.
Typenreihen
GA3100, GA3101

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • T4-025-45

    Datenblatt

  • XA_003

    Ex-Anleitung

  • SA_005

    SIL-Anleitung - Wiederstandsthermometer

Produktanfrage

Zurück