Schutzrohr für Widerstandsthermometer MiniTherm

Typenreihe HP1200

  • EHEDG
Schutzrohr für Widerstandsthermometer MiniTherm - HP1200

Merkmale

  • Schutzrohre für Widerstandsthermometer MiniTherm, Typenreihe GA2730
  • Material Edelstahl W.- Nr. 1.4404 (316L)
  • Instrumentenanschluss M12 x 1
  • DIN 11851, VARIVENT® und Clamp nach DIN 32676 / ISO 2852 mit EHEDG-Zertifikat
  • Diverse Prozessanschlüsse für Food/Pharma/Biotechnik
  • Statischer Prozessdruck Schutzrohr: max. 60 bar bei einer max. Temperatur von 200 °C
  • Statischer Prozessdruck Prozessanschluss: gem. Norm des jeweiligen Anschlusses

Optionen

  • Für hyg. Anwendungen: Oberflächenbeschaffenheit: Oberflächenrauheit Ra ≤ 0,8 µm + Schweißnaht ≤ 1,6 µm
  • Materialzeugnis nach DIN EN 10204-3.1
  • Schutzrohr mit verjüngter Spitze
  • Elektropolierung
  • Schutzrohrberechnung auf Anfrage
  • Fühlerboden mit Wärmeleitpaste

Technische Daten

Temperaturaufnehmer
Temperaturaufnehmer Siehe GA2730, Datenblatt T4-017
Verschraubung Überwurfmutter M12 x 1 mit Federanpresssystem für eine optimale Wärmeübertragung
Ansprechzeit
Im Schutzrohr 6 x 1 mm - ohne Wärmeleitpaste t90 = 15 s
- mit Wärmeleitpaste t90 = 6 s
Im Schutzrohr mit verjüngter Spitze - ohne Wärmeleitpaste t90 = 8 s
- mit Wärmeleitpaste t90 = 4 s
Typenreihe
HP1200

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • T5-051

    Datenblatt

  • TA_033

    Technische Information - EX-Zonentrennung

Produktanfrage

Zurück