Widerstandsthermometer MiniTherm - Food/ Pharma/ Biotechnologie

Typenreihe GA2700 HY

  • EX
  • SIL2
  • EHEDG
Widerstandsthermometer MiniTherm - Food/ Pharma/ Biotechnologie - GA2700 HY

Merkmale

  • Für die direkte Temperaturmessung in Behältern oder Rohrleitungen
  • Kompakte, kleine Bauform
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Ausgangssignal: Pt100, 3-Leitertechnik; 4...20 mA, 2-Leitertechnik
  • Prozessanschlüsse für Food/ Pharma/ Biotechnik
  • Hygieneausführung
  • Schnellansprechend
  • M12 Rundsteckverbinder

Optionen

  • Ex-Schutz
  • Einstufung in SIL2
  • Ausgangssignal 4...20 mA über programmierbaren Messumformer (s. Datenblatt T4-082-1)
  • Pt100 in 4-Leitertechnik
  • Schutzrohr mit verjüngter Spitze Ø 4 mm
  • Elektropolierung

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau / Gehäuse
Mechanischer Aufbau Der Pt 100 ist direkt in ein Schutzrohr mit unterschiedlichen Prozessanschlüssen integriert.
Elektrischer Anschluss Rundsteckverbinder mit Schraubanschluss M12
Weitere elektrische Anschlüsse auf Anfrage.
Schutzart nach DIN EN 60529 IP 67
Temperaturaufnehmer · Schutzrohr Ø 6 mm optional: mit verjüngter Fühlerspitze Ø 4 mm, Länge s. Bestellangaben.
Auf Wunsch führen wir eine Schutzrohrberechnung unter statischen oder dynamischen Einsatzbedingungen durch (Berechnungszertifikat).
· frontbündig mit PEEK-Einsatz zur Temperaturentkopplung (für G1/2 B)
Messwiderstand 1 x Pt 100, Toleranzklasse A nach DIN EN 60751
Ausgangssignal · Pt 100 in 3- oder 4-Leiterschaltung (intern gebrückt, siehe Anschlussplan)
· 4...20 mA in 2-Leiterschaltung, programmierbar, optional Hilfsenergie 8,5…36 V DC max. Bürde (U – 8,5V)/0,023 A
Übersteuerungsbereich 3,6…23 mA, stufenlos einstellbar
Fehlersignal (bei Fühlerbruch) 3,6…23 mA, stufenlos einstellbar
Dämpfungszeit 0…30 s
Genauigkeit bei 23°C < 0,1% der Messspanne
Temperatureinfluss < 0,13%/10°C
Weitere technische Daten siehe Typenreihe PA2430, Datenblatt T4-082-1.
Temperaturbereiche Umgebungstemperatur* -40...+85 °C
Prozesstemperatur -50...+200 °C
Lagertemperatur* -40...+85 °C
* Abweichende Temperaturbereiche bei Ausführung mit Messumformer (s. T4-082-1)
Prozessanschlüsse Bauformen siehe Bestellangaben. Die Dichtung ist nicht im Standardlieferumfang enthalten!
Weitere Prozessanschlüsse auf Anfrage.
Betriebsdruck max. 16 bar
ausgenommen Varivent D=68 Code A1512
max. 10 bar
Materialien mediumberührte Teile Edelstahl W.-Nr. 1.4404 (316L)
Hygiene-Ausführung Oberflächenbeschaffenheit
Oberflächenrauigkeit Ra ≤ 0,8 μm
Elektropolierung auf Anfrage
Ansprechzeit gemäß DIN EN 60751, Prüfung in fließendem Wasser (ohne Messumformer)
· Schutzrohr 6 mm: T 90 = 5,5 s
· Schutzrohr mit verjüngter Spitze 4 mm: T 90 = 4,5 s
Prüfungen und Zertifikate
Siehe Dokumente
Typenreihen
GA2700HY, GA2701HY

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • T4-015

    Datenblatt

  • BA_053

    Betriebsanleitung

  • XA_001

    Ex-Anleitung

  • ZER_023

    Zertifikat (ATEX)

  • ZER_034

    Zertifikat (EHEDG)

  • HE_087

    Herstellererklärung (SIL2)

  • KE_011

    Konformitätserklärung

Produktanfrage

Zurück