Widerstandsthermometer MiniTherm - schnell ansprechend

Typenreihe GA2700 HY

  • EX
  • SIL2
  • EHEDG
Widerstandsthermometer MiniTherm - schnell ansprechend - GA2700 HY

Merkmale

  • Widerstandsthermometer für die invasive Temperaturmessung in Behältern und Rohrleitungen
  • Pt100 direkt integriert in ein Schutzrohr
  • Kompakte Bauform
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Schnellansprechend
  • Prozessanschlüsse für Food/Pharma/Biotechnik
  • Anschlüsse nach DIN 11851, VARIVENT® und Clamp nach DIN 32676 / ISO 2852 mit EHEDG-Zertifikat
  • Messwiderstand Pt100, Klasse A
  • M12 Rundsteckverbinder

Optionen

  • Ex-Schutz
  • Einstufung in SIL2
  • Materialzeugnis nach EN 10204-3.1
  • Kalibrierschein nach EN 10204-3.1
  • Ausgangssignal 4...20 mA über Messumformer PA2430
  • Ausgangssignal IO-Link V1.1 über Messumformer PA2530
  • Schutzrohr mit verjüngter Spitze Ø 4 mm
  • Elektropolierung der messstoffberührten Teile

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau
Ausführung: Pt100 direkt integriert in ein Schutzrohr, unterschiedliche Prozessanschlüsse mög-lich
El. Anschluss: Rundsteckverbinder M12 Weitere elektrische Anschlüsse auf An-frage.
Betriebsdruck: max. 16 bar
(ausgenommen VARIVENT®, Form N mit max. 10 bar)
Messeinsatz
Messeinsatz: Schutzrohr Ø 6 mm
Option: Schutzrohr mit verjüngter Spitze Ø 4 mm Länge siehe Bestellangaben.
Messwiderstand: - Pt100 nach EN 60751, Klasse A in 3-Leiterschaltung
- Pt100 nach EN 60751, Klasse A in 4-Leiterschaltung (3-Leiter gebrückt)
Schutzart nach EN 60529: IP 67
Ausgangssignal Messumformer
Ausgangssignal 4...20 mA : Detaillierte Informationen zum Messumformer Typ PA2430 siehe Produktseite auf www.labom.com.
Ausgangssignal IO-Link V1.1: Detaillierte Informationen zum Messumformer Typ PA2530 siehe Produktseite auf www.labom.com.
Prozessanschluss
Bauform: Siehe Bestellangaben
Dichtungen sind nicht im Lieferumfang enthalten.
Material messstoffberührte Teile
Material: Edelstahl W.- Nr. 1.4404 (316L)
Hygieneausführung
Die Oberflächenrauheiten der messstoffberührten Teile aus Edelstahl werden nach EHEDG Doc.8 und ASME BPE SF3 ausgeführt.
Folgende Rauheiten werden bei Auswahl der Zusatzausführung HY garantiert:
Membranfolie: Ra ≤ 0,38 µm
Schweißnaht: Ra ≤ 0,76 µm
Drehteile: Ra ≤ 0,76 µm
Weitere Oberflächenqualitäten auf Anfrage.
Messgenauigkeit
Pt100: nach EN 60751, Klasse A
Ansprechzeit: Nach DIN EN 60751, Prüfung in fließendem Wasser (ohne Messumformer)
Schutzrohr 6 mm: T90 = 5,5s
Schutzrohr mit verjüngter Spitze 4 mm: T90 = 4,5s
Temperaturbereiche
Umgebung:1 -40…85 °C
Messstoff: -50…200 °C
Lagerung:1 -40…85 °C
1 Abweichende Temperaturbereiche bei Ausführung mit Messumformer (siehe Datenblätter für die Typen PA2430 oder PA2530).
Messumformer
Einbauvarianten: - Messumformer, Typ PA 2430, für Rundsteckverbinder M12
- Messumformer, Typ PA 2530 IO-Link, für Rundsteckverbinder M12
- Messumformer für Kopfmontage, Typenreihe PA210., 4…20 mA, pro-grammierbar
- Messumformer für Kopfmontage, Typenreihe PA220., galvanische Trennung, SIL 2-Zulassung
- Messumformer für Kopfmontage, Typenreihe PA230., galvanische Trennung, SIL 2-Zulassung, HART
Prüfungen und Zertifikate
Siehe Dokumente
Typenreihen
GA2700HY, GA2701HY

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • T4-015

    Datenblatt

  • BA_053

    Betriebsanleitung

  • XA_001

    Ex-Anleitung

  • ZER_023

    Zertifikat (ATEX)

  • ZER_034

    Zertifikat (EHEDG)

  • HE_087

    Herstellererklärung (SIL2)

  • KE_011

    Konformitätserklärung

Produktanfrage

Zurück