Gasdruckthermometer NG 100/160, verschiedene Anschlüsse

Typenreihe FN2400

  • EX
Gasdruckthermometer NG 100/160, verschiedene Anschlüsse - FN2400

Merkmale

  • Hochwertiges Bajonettringgehäuse NG 100/160, Schutzart IP 66
  • Anzeigebereiche -40 °C…700 °C, weitere Anzeigebereiche von -200 °C...700 °C auf Anfrage
  • Gehäuse und messstoffberührte Teile aus Edelstahl
  • Verschiedene Anschlussarten lieferbar
  • Temperaturaufnehmer 6, 8 und ≥ 10 mm Durchmesser
  • Geringe Einbaulängen des Temperaturaufnehmers möglich
  • Genauigkeitsklasse 1 nach EN 13190
  • Mikroverstellzeiger zur Anzeigenkorrektur
  • EAC-Erklärung (auf Anfrage)

Optionen

  • Ex-Schutz (ATEX) für mechanische Geräte
  • Messmittel-Zertifikat für die russische Föderation
  • Kalibrierschein nach EN 10204
  • Gehäusefüllung
  • Elektrischer Drehwinkelmessumformer, Typenreihe PL1100, siehe Datenblatt D6-020
  • Anschluss an Zone 0 in Verbindung mit Schutzrohren (auf Anfrage)

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau / Gehäuse
Ausführung: Hochwertiges Bajonettringgehäuse,
Material: Edelstahl W.-Nr. 1.4301 (304)
Nenngröße: NG 100 oder NG 160
Schutzart nach
EN 60529:
IP 66
Gehäusefüllung: Material Dichtring: NBR
Sichtscheibe: Mehrschichten-Sicherheitsglas
Optional aus nichtsplitterndem Kunststoff (Makrolon) mit verstellbarem Markenzeiger
Zeigerwerk: Edelstahl mit Kompensationsvorrichtung
Skale: Reinaluminium, weiß mit schwarzer Beschriftung. Alternativ mit Markierung bzw. festem Markenzeiger.
Zeiger: Reinaluminium, schwarz
mit Mikroverstelleinrichtung zur Nullpunkt-Korrektur
Gewichte: Anschluss unten oder rückseitig
  NG 100:
Ohne Füllung: ca. 0,6 kg
Mit Füllung: ca. 0,8 kg
NG 160:
Ohne Füllung: ca. 1,1 kg
Mit Füllung: ca. 1,9 kg
  Gehäuse dreh- und schwenkbar
Gewichtsangaben ohne Verschraubung und Temperaturaufnehmer
  NG 100:
Ohne Füllung: ca. 1,0 kg
Mit Füllung: ca. 1,2 kg
NG 160:
Ohne Füllung: ca. 1,4 kg
Mit Füllung: ca. 2,0 kg
Prozessanschluss
Bauform: - Temperaturaufnehmer starr, radial unten abgehend.
  - Temperaturaufnehmer starr, rückseitig zentrisch abgehend.
  - Temperaturaufnehmer starr, rückseitig zentrisch abgehend, mit angebautem Gelenkschaft alle 20° rastbar.
Verschiedene Anschlussarten lieferbar (siehe Bestellangaben).
Temperaturaufnehmer
Durchmesser 6, 8 und ≥ 10 mm. Standardlängen und aktive Längen siehe Bestellangaben, weitere auf Anfrage Material: Edelstahl W.-Nr. 1.4404 (316L)
Messelement
Bourdonfeder, totraumarm mit Inertgasfüllung.
Anzeigebereiche
Anzeigebereich
(EN 13190):
Von -40…700 °C
  Messspannen ≥ 60 °C, siehe Bestellangaben
  Weitere Anzeigebereiche von -200 °C bis 700 °C (kein Normbereich) auf Anfrage.
Messgenauigkeit
Genauigkeitsklasse: 1,0 nach EN 13190
Temperaturbereiche
Umgebung: Nach EN 13190.
  Von der EN abweichende Umgebungstemperaturen sind anzugeben.
Lagerung und Transport: -20…60 °C
Weitere Bereiche auf Anfrage.
Prüfungen und Zertifikate
Siehe Dokumente.
Typenreihen
FN2400, FN2300, FN2600, FN3600, FN2300, FN3300, FN2500, FN3500, FN2310, FN3310, FN2510, FN3510

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • T2-033-1

    Datenblatt

  • BA_017

    Betriebsanleitung

  • XA_005

    Ex-Anleitung

  • KE_040

    Konformitätserklärung

Produktanfrage

Zurück