Kombibargeräte - kombinierte Druckmessgeräte

Typenreihe Kombibar

  • EX
Kombibargeräte - kombinierte Druckmessgeräte - Kombibar

Merkmale

  • Kombibar-Geräte von LABOM: Eine Messung – zweifacher Nutzen
  • Kombination aus elektronischen Druckmessgerät mit mechanischer Anzeige und Druckmittler
  • Erfüllt die Betriebssicherheitsverordnung (ehemals Druckbehälterverordnung)
  • Vielfältige Bauformen möglich
  • Alle Prozessanschlüsse gem. LABOM Druckmittlerprogramm

Optionen

  • Ex-Schutz
  • Optional mit Schaltkontakt

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau / Gehäuse
Kombibar Druckmessgeräte sind geeignet zur Relativ- und Absolutdruckmessung in
Gasen, Dämpfen und Flüssigkeiten mit zwei unabhängigen Druckmessungen
Wartung
Bei bestimmungsgemäßer Verwendung ist das Gerät wartungsfrei. Bei Störungen können
kundenseitig keine Bauteile oder Baugruppen ausgetauscht oder instandgesetzt werden.
Gegebenenfalls sind Reparaturen durch LABOM möglich. Setzen Sie sich in dem Fall mit
Ihrem Kundenbetreuer in Verbindung.

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • BA_063

    Betriebsanleitung Kombibar

  • Broschüre

    Kombibar, eine Messung - zweifacher Nutzen

Produktanfrage

Zurück