Clamp-Anschluss nach ISO 2852, DIN 32676 und Tri-Clamp

Typenreihe DL3/4

Clamp-Anschluss nach ISO 2852, DIN 32676 und Tri-Clamp - DL3/4

Merkmale

  • Mit Clamp-Anschluss nach ISO 2852, DIN 32676 und Tri-Clamp
  • Frontbündige Trennmembran aus Edelstahl, laserverschweißt
  • Volumenoptimiertes Membranbett
  • Systemfüllungen für unterschiedliche Anwendungen
  • Messgeräteanschluss; direkt verschweißt, direkt verschraubt, mit Temperaturentkoppler, mit Fernleitung

Optionen

  • Materialzeugnis nach EN 10204-3.1
  • Elektropolierung (messstoffberührte Teile)
  • Oberflächenqualität gemäß Hygieneausführung
  • Sonderwerkstoffe auf Anfrage

Technische Daten

Konstruktiver Aufbau
Grundkörper Volumenreduziertes Membranbett
Material:
Edelstahl W.-Nr. 1.4404/1.4435 (316L)
Membran Flachmembran
Material messstoffberührte Teile Membran:
Edelstahl W.-Nr. 1.4435 (316L)
Weitere Materialien auf Anfrage
Grundkörper:
Edelstahl W.-Nr. 1.4404/1.4435 (316L)
Prozessanschluss
Bauform Clamp-Schnellverschluss nach:
■ ISO 2852
■ DIN 32676 (Reihe A und C)
Nenndruck/Nennweite Siehe Maßtabelle
Die Dichtung ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Messgeräteanschluss
Messgeräteanschluss Siehe Bestellangaben.
Material Edelstahl W.-Nr. 1.4301 (304)
Systemfüllung
Systemfüllung Siehe Bestellangaben; weitere auf Anfrage.
Weitere Details zu Druckübertragungsflüssigkeiten siehe
Allgemeine Technische Hinweise TA_038.
Hygieneausführung
Die Oberflächen der messstoffberührten Teile aus Edelstahl werden standardmäßig nach EHEDG Doc.8 und ASME BPE SF3 ausgeführt (Code HY).
Folgende Rauheiten werden garantiert:
Membranfolie: Ra ≤ 0,38 µm
Schweißnaht: Ra ≤ 0,76 µm
Drehteile: Ra ≤ 0,76 µm
Weitere Hygieneausführungen auf Anfrage.
Temperaturfehler
Temperaturfehler Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein TemperaturfehlerBerechnungsprotokoll
zur Verfügung.
Gewicht
Gewicht Mit Messgeräteanschluss G1/2 siehe Maßtabelle.
Installationshinweise
Installationshinweise Bei Clamp-Druckmittlern ist ein Betrieb außerhalb der
zulässigen Nenndruckstufe nur mit geeigneten Clamp –
Verschlüssen (Klammern) möglich. Die Angaben der DIN
32676 über Temperaturfestigkeiten beachten.
Typenreihen
DL3100, DL3200, DL3300, DL3400, DL3500, DL3130, DL3230, DL3330, DL3430, DL3530, DL4100, DL4200, DL4300, DL4400, DL4500

Dokumente

Name
Beschreibung
DE
EN
  • D5-026

    Datenblatt

  • TA_031

    Technische Anleitung - Allgemeine Hinweise

  • TA_038

    Technische Anleitung - Druckübertragungsflüssigkeiten

Produktanfrage

Zurück