Elektrischer 2-Leiter-Temperaturschalter Clamp-on Technik

für Food/Pharma/Biotechnik, Rohrtemperaturmessung, Typenreihe GP2610

Merkmale
  • Elektrischer 2-Leiter-Temperaturschalter zum Anschluss an einen digitalen I/O Port einer SPS
  • Diverse Spannelemente zum Anschluss an den Prozess:
    - Spannblock (für Rohr-Ø 4…17,2 mm)
    - Spannband (für Rohr-Ø 10…300 mm)
    - Spannbügel (für Rohr-Ø 4…17,2 mm)
  • Hygienegerechte Temperaturüberwachung für Rohre von 4…300 mm Ø
  • Patentiertes Messsystem
  • Hohe Messgenauigkeit, schnelle Ansprechzeit
  • Einfache Montage
  • Keine Schweißung, keine Prozessunterbrechung
  • Keine zusätzliche Isolierung erforderlich
  • Messeinsatz rekalibrierfähig
  • Temperaturschalter in 2-Leitertechnik, Stromausgang 4 und 33 mA, Schaltfunktion max. Schließer
    AUS = 4 mA
    AN = 33 mA
  • Schaltpunkteinstellung mittels Magnet
    im Bereich -40…+150 °C
  • Schaltpunktgenauigkeit ± 0,5 K
  • Schaltverzögerung 0 s
  • Hysterese 0,1 K
  • Schaltpunktkontrolle durch 2 grüne LEDs
  • Elektrischer Anschluss M12
Optionen
  • rote LEDs
  • LEDs blinken in größeren Intervallen im Schaltzustand
    AUS (Bereitschaftsanzeige)
  • Anzeige von Sensorbruch und Kurzschluss durch wechselndes Stromsignal und Dauerblinken der LEDs
  • Schaltpunktgenauigkeit ± 0,1 K (Werkskalibrierung)
  • Schaltverzögerung 0…99,9 s (Werkseinstellung)
  • Hysterese > 0,1 K
Anwendungen

Der elektrische 2-Leiter-Temperaturschalter in Clamp-on-Technik dient zur Temperaturüberwachung speziell für Anlagen in der Food/Pharma/Biotechnik. Das Stromausgangssignal wird an einen digitalen I/O Port einer SPS angeschlossen.

Einsatzgebiete

● Lebensmittelindustrie
● Pharmazie
● Biotechnologie

Weitere Informationen

Produktfilm ...>>

Fachartikel ...>>